altes-angelgeraet-header2

walter schulz selekta 1

walter schulz selekta 2

walter schulz selekta 3

Fotos: Alte Stationärrolle von Walter Schulz, Berlin. Es handelt sich um das Modell „Selekta KS“. Das besondere an der Rolle ist der noch gut erhaltene Aufkleber mit der Aufschrift „WS Selekta“ und der treibenden Pose. Die Typenbezeichnung „KS“ ist auf der Spule eingraviert.

Walter Schulz – ehemals Ingenieur aus Ostpreußen und Hersteller des „W.S.-Blinker“ - führte ab 1936 ein Angelgeschäft in Berlin.

Bekannt ist mir, dass er ab 1949 Angelrollen selbst herstellte / herstellen ließ. Zunächst die Modelle „WS-Selekta-Stationärrolle 49“, die „WS-Selekta-Stationärrolle 49a“ und die „WS-Selekta-Grundrolle“ in zwei Größen. 1951 kam dann die hier abgebildete Stationärrolle „Selekta KS“ mit Pickup auf den Markt. (Fotos: W. Kalweit; Infos: Peter Prokop)

 

Info: Sie haben alte Angelsachen von Walter Schulz Berlin (z.B. Stationärrolle Selekta) oder auch andere alte Angelgeräte? Gerne mache ich Ihnen ein faires Angebot!