Drucken 

noris-perfection teaserLeserfrage: Ich bin im Besitz einer alten gespließten Fliegenrute. Sie ist dreiteilig und trägt die Aufschrift „Noris Perfection“. Wann und wo wurde die Rute hergestellt und kann man mit ihr noch fischen?

 

Expertise: Sie besitzen da wirklich ein sehr schönes und gut erhaltenes Stück! Die Rute wurde etwa in den 30er/40er Jahren von der NORIS Fischerei-Geräte G.m.b.H. aus Nürnberg hergestellt. Bereits 1875 gegründet, hatte NORIS seinerzeit schon viel Erfahrung in der Fertigung von qualitativ hochwertigem Angelgerät. Besonders im Bereich des Fliegenfischens genossen die Produkte hohes ansehen. Bei Ihrer alten Rute sticht sofort die hohe Fertigungsqualität ins Auge (z.B. durchsichtige Seidenwicklungen), die seinerzeit in Deutschland selten war und sich mit britischen Konkurrenzfirmen (wie z.B. Hardy) messen konnte. Sicherlich war die Rute, die den bezeichnenden Namen „Perfection“ trägt, eines der Spitzenmodelle unter den deutschen Fliegenruten.

noris-perfection1

noris-perfection2

Foto: Das Modell "Perfection" des Nürnberger Herstellers NORIS - Sicherlich eine der schönsten gepließten Fliegenruten, die es in Deutschland vor dem 2. Weltkrieg zu kaufen gab. (Foto: W.Kalweit)

Auch wenn der gespließte Blank sicher noch jahrzehntelanges Fischen überstehen könnte, so würde ich mir jedoch bei dem Korkgriff sorgen machen, ob dieser die Feuchtigkeit noch problemlos wegsteckt. Aufgrund des noch schönen und originalen Erhaltungszustand, würde ich Ihre NORIS eher als Sammlerobjekt pflegen.

Wolfgang Kalweit

 

Info: Sie haben alte gespließte Ruten? Gerne mache ich Ihnen ein faires Angebot!

 

Relevante Beiträge